Corona-Hinweis

Das Bürgerbüro in der Innenstadt sowie die weiteren Dienststellen der Stadtverwaltung sind wieder geöffnet. Eine vorherige Terminbuchung ist weiterhin erforderlich. Zudem ist das Tragen einer Schutzmaske beim Betreten Pflicht.

Alle aktuellen Hinweise finden Sie unter www.duelmen.de/corona 

BIS: Templatebasierte Anzeige (alt)

 

Abwassergebühren

Die Aufgaben und Dienstleistungen des Abwasserwerkes werden zum größten Teil über Abwassergebühren finanziert.  Das Aufkommen beziffert sich auf mehr als 7 Millionen Euro im Jahr. 

Bei den Abwassergebühren unterscheidet man zwischen 

Erhoben werden die Abwassergebühren über die Abgabenbescheide der Stadt Dülmen, die zu Anfang eines jeden Jahres an die Grundbesitzer versandt werden. Die Abwassergebühren sind (zusammen mit den übrigen Grundbesitzabgaben) grundsätzlich in vier Quartalsbeträgen zu zahlen und zwar, zum 15. Februar, 15. Mai, 15. August und 15. November.

Rechtsgrundlagen

Es hilft Ihnen weiter

Zuständige Organisationseinheit

Verwandte Dienstleistungen

Abwassergebühren

Die Aufgaben und Dienstleistungen des Abwasserwerkes werden zum größten Teil über Abwassergebühren finanziert.  Das Aufkommen beziffert sich auf mehr als 7 Millionen Euro im Jahr. 

Bei den Abwassergebühren unterscheidet man zwischen 

Erhoben werden die Abwassergebühren über die Abgabenbescheide der Stadt Dülmen, die zu Anfang eines jeden Jahres an die Grundbesitzer versandt werden. Die Abwassergebühren sind (zusammen mit den übrigen Grundbesitzabgaben) grundsätzlich in vier Quartalsbeträgen zu zahlen und zwar, zum 15. Februar, 15. Mai, 15. August und 15. November.

Rechtsgrundlagen

Abwasserwerk, Schmutzwasser, Niederschlagswasser https://serviceportal.duelmen.de:443/suche/-/egov-bis-detail/dienstleistung/665/show
Abwasserwerk
Heinrich-Leggewie-Straße 13 48249 Dülmen

Frau

Lioba

Zabel

10

02594 12-765
l.zabel@duelmen.de

Herr

Marius

Feld

10

02594 12-761
m.feld@duelmen.de