Parkausweis für Gewerbetreibende

Ein Parkausweis für Gewerbetreibende kann unter folgenden Voraussetzungen ausgestellt werden:

  • Ihnen darf als Gewerbetreibender weder ein privater/betrieblicher Stellplatz noch eine Garage in der betreffenden Parkzone zur Verfügung stehen.
  • Die Genehmigung gilt für alle Fahrzeuge des Betriebes, darf aber nur für ein Fahrzeug in Anspruch genommen werden.
Folgende Vergünstigungen erhält man durch den o. a. Parkausweis:
  • Parken an Parkuhren und Parscheinautomaten ohne Gebühren und ohne zeitliche Begrenzung
  • Parken ohne Betätigung der Parkscheibe und ohne zeitliche Begrenzung
Gültigkeitsdauer des Parkausweises: 1 Jahr

Ihr Weg zur Antragstellung


Gebühren

  • 150,00 EUR

Unterlagen

  • Lichtbildausweis (Personalausweis/Reisepass)
  • Fahrzeugschein
  • Nachweis über die Gewerbeausübung (Gewerbeanmeldung o. ä.)

Es hilft Ihnen weiter

Zuständige Organisationseinheiten