Corona-Hinweis

Für das Betreten der städtischen Verwaltungsgebäude gilt keine Maskenpflicht mehr. Das Tragen einer Maske wird aber dennoch dringend empfohlen!  Für Anliegen, die nicht telefonisch, online, per E-Mail oder Brief geregelt werden können, ist vorab ein Termin zu vereinbaren. Telefonnummern und Ansprechpartner sind im Serviceportal zu finden. >>> Alle aktuellen Hinweise finden Sie unter www.duelmen.de/corona.

 

Am 26.09. ist die Stadtverwaltung aus technischen Gründen möglicherweise bis zum Mittag telefonisch und per Mail nicht erreichbar. Weitere Informationen

BIS: Templatebasierte Anzeige (alt)

 

Stoff- bzw. Mehrwegwindeln: Förderung

Im Rahmen der Umsetzung des Klimakonzeptes 2.0 möchte die Stadt Dülmen einen nachhaltigen, klimagerechten Konsum zu fördern. Dazu zählt auch die Vermeidung von Müll und Plastik. Daher unterstützt die Stadt Initiativen, die sich für die Vermeidung von Müll einsetzen. Vor diesem Hintergrund wurde nun ein kommunales Förderprogramm für die Anschaffung von Stoff- bzw. Mehrwegwindeln mit einer Fördersumme von maximal 10.000 € pro Jahr aufgelegt.

Wer kann gefördert werden?

Für im Stadtgebiet Dülmen wohnende Kinder bis zu einem Alter von 36 Monaten kann einmalig ein Zuschuss für Stoffwindeln beantragt werden. Leben gleichzeitig mehrere Kinder bis zu einem Alter von 36 Monaten im Haushalt, wird nach den vorstehenden Grundsätzen für jedes dieser Kinder ein Zuschuss gezahlt.

Höhe des Zuschusses

Der Zuschuss beträgt einmalig pro Kind 100,00 €. Bei Anschaffungskosten unter 200,00 € beträgt der Zuschuss 50 % der Anschaffungskosten. 

Anträge einreichen

Anträge zur Stoffwindelförderung können direkt online gestellt werden.

Windel-förderung beantragen

Fragen?

Rückfragen können unter folgender E-Mail-Adresse gestellt werden: stoffwindeln@duelmen.de

Rechtsgrundlagen

Voraussetzungen

Förderfähig sind ausschließlich Stoffwindeln sowie das dazugehörige Equipment, wie Überziehhosen, Mulleinlagen etc., das mehrfach genutzt werden kann.

Für die Auszahlung der Förderung muss ein aktueller Original-Kaufbeleg über Stoffwindeln etc. vorgelegt werden. Bei Geschwister- und Zwillingskindern ebenso.

Unterlagen

  • aktuelle Kaufbelege

Es hilft Ihnen weiter

Zuständige Organisationseinheit

Amt/Fachbereich

Umwelt- und Klimaschutz

stoffwindeln@duelmen.de 

Stoff- bzw. Mehrwegwindeln: Förderung

Im Rahmen der Umsetzung des Klimakonzeptes 2.0 möchte die Stadt Dülmen einen nachhaltigen, klimagerechten Konsum zu fördern. Dazu zählt auch die Vermeidung von Müll und Plastik. Daher unterstützt die Stadt Initiativen, die sich für die Vermeidung von Müll einsetzen. Vor diesem Hintergrund wurde nun ein kommunales Förderprogramm für die Anschaffung von Stoff- bzw. Mehrwegwindeln mit einer Fördersumme von maximal 10.000 € pro Jahr aufgelegt.

Wer kann gefördert werden?

Für im Stadtgebiet Dülmen wohnende Kinder bis zu einem Alter von 36 Monaten kann einmalig ein Zuschuss für Stoffwindeln beantragt werden. Leben gleichzeitig mehrere Kinder bis zu einem Alter von 36 Monaten im Haushalt, wird nach den vorstehenden Grundsätzen für jedes dieser Kinder ein Zuschuss gezahlt.

Höhe des Zuschusses

Der Zuschuss beträgt einmalig pro Kind 100,00 €. Bei Anschaffungskosten unter 200,00 € beträgt der Zuschuss 50 % der Anschaffungskosten. 

Anträge einreichen

Anträge zur Stoffwindelförderung können direkt online gestellt werden.

Windel-förderung beantragen

Fragen?

Rückfragen können unter folgender E-Mail-Adresse gestellt werden: stoffwindeln@duelmen.de

  • aktuelle Kaufbelege
Nachhaltigkeit, Klima, Kind, Baby, Anschaffung, Unterstützung, Zuschuss https://serviceportal.duelmen.de:443/alle-dienstleistungen/-/egov-bis-detail/dienstleistung/66940/show
Umwelt- und Klimaschutz
Heinrich-Leggewie-Straße 13 48249 Dülmen
Telefon 02594 12-870

Frau

Carolin

Dietrich

40

02594 12-871
c.dietrich@duelmen.de