Dülmener Senioren Info (DSI)

Beratung bei der DSI"Wir wissen zwar nicht alles, aber wir kennen immer jemanden, der Ihnen weiterhelfen kann!"

Zur Dülmener Senioren Info (DSI) gehören Dülmener Seniorinnen und Senioren, die Freude daran haben, sich mit den Interessen und Anliegen anderer älterer Menschenn zu beschäftigen. Die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer sehen sich als "Lotsen", die versuchen, die ratsuchenden Seniorinnen und Senioren bei den unterschiedlichsten Anliegen zu unterstützen und ihnen Hilfestellung zu geben.

DSI bietet Unterstützung und Hilfe, wenn z. B.

  • Anträge und Formulare ausgefüllt werden müssen,
  • Kontakte gesucht werden,
  • Informationen benötigt oder weitergegeben werden wollen,
  • in problematischen Situationen Gesprächspartner benötigt werden.

Für DSI ist es eine Hilfe, wenn

  • Anliegen vorgetragen werden,
  • Ideen und Vorschläge eingebracht werden,
  • bislang unbekannte Veranstaltungen benannt werden,
  • Interessenten mitmachen wollen.

Kontakt

Die Dülmener Senioren Info erreichen Sie innerhalb der Overbergpassage am Lohwall - Eingang zwischen der ehemaligen Barmer/GEK und der Verbraucherzentrale. Dort werden Sie von Seniorinnen und Senioren während der Geschäftszeiten auch ohne Terminvereinbarung, persönlich oder telefonisch, beraten. 

Wichtige Telefonnummern

  • Ärztlicher Notdienst  Arztrufzentrale der kassenärztlichen Vereinigung Westfalen-Lippe
    018050 44100
  • Franz-Hospital Dülmen 
    02594 9200
  • Klinik am Schlossgarten
    02594 9201
  • Pflegeberatung
    02594 12-584
  • Rentenversicherung
    02594 12-584

Es hilft Ihnen weiter

Zuständige Organisationseinheit

Soziales, Ehrenamt und Senioren

Overbergplatz 3
48249 Dülmen

E-Mail: soziales@duelmen.de

Weiterführende Informationen