Corona-Hinweis

Die Maskenpflicht innerhalb der städtischen Verwaltungsdienststellen gilt weiterhin! Für Anliegen, die nicht telefonisch, online, per E-Mail oder Brief geregelt werden können, ist vorab ein Termin zu vereinbaren. Telefonnummern und Ansprechpartner sind im Serviceportal zu finden. >>> Alle aktuellen Hinweise finden Sie unter www.duelmen.de/corona.

BIS: Templatebasierte Anzeige (alt)

 

Witwenrente oder Erziehungsrente

Checkliste zum Stellen des Antrages auf Witwenrente oder Erziehungsrente. Diese Unterlagen müssen Sie unbedingt mitbringen:

  • Personalausweis oder Reisepass
  • eigenen aktuellen Versicherungsverlauf der DRV oder letzte Rentenanpassung
  • Krankenkassenkarte bzw. Gesundheitskarte
  • Name, Anschrift und Versicherungsnummer der privaten Krankenversicherung), soweit zutreffend
  • Angaben zu Versorgungsbezügen, die Sie erhalten oder ggf. erwarten (z. B. Betriebsrenten, Zusatzrenten), soweit zutreffend
  • persönliche Identifikationsnummer für steuerliche Zwecke
  • internationale Bankverbindung (IBAN-Nummer)
  • Nachweis der Elterneigenschaft (Geburtsurkunde Kind(er). soweit zutreffend
  • Sterbeurkunde der versicherten Partnerin / des versicherten Partners
  • Heiratsurkunde oder Familienbuch oder Nachweis über eingetragenen Lebenspartnerschaft
  • Vollmacht oder Betreuungsurkunde bei Antragstellung durch dritte Personen, soweit zutreffend
  • Angaben zu den eigenen Einkünften
  • Angaben zu weiteren Hinterbliebenenansprüche
  • letzte Rentenanpassung des verstorbenen Partners oder vorhandene Rentenunterlagen
  • bei Erziehungsrente: Nachweis über Auflösung der Ehe/Partnerschaft

Hinweis: Aufgrund der Corona-Pandemie sollen sämtliche Anträge zurzeit nach Möglichkeit nur telefonisch aufgenommen werden Sie werden zum vereinbarten Termin von dem entsprechenden Sachbearbeiter unter der von Ihnen angegeben Rufnummer kontaktiert. Aufgrund der derzeitigen Situation wird darum gebeten –auch zum Schutz Ihrer eigenen Gesundheit- auf persönliche Vorsprachen zu verzichten und Ihre Angelegenheiten per Mail, Telefon oder auf den Postwegen zu klären. Auf Ihren ausdrücklichen Wunsch ist jedoch auch wieder eine persönliche Vorsprache zur Antragstellung möglich. Sollte dies der Fall sein, werden Sie gebeten, dieses bei der Terminbuchung ausdrücklich anzugeben. Ich darf Sie bitten, bei der Wahrnehmung des Termins die hier im Hause aufgrund der Covid-19-Pandemie geltenden Sicherheitsvorschriften zu beachten. Beim Betreten des Hauses gilt zurzeit die 3G-Regel. Nähere Informationen hierzu können Sie auf der Internetseite der Stadt Dülmen abrufen.

Termin vereinbaren

Zuständige Organisationseinheit

Witwenrente oder Erziehungsrente

Checkliste zum Stellen des Antrages auf Witwenrente oder Erziehungsrente. Diese Unterlagen müssen Sie unbedingt mitbringen:

  • Personalausweis oder Reisepass
  • eigenen aktuellen Versicherungsverlauf der DRV oder letzte Rentenanpassung
  • Krankenkassenkarte bzw. Gesundheitskarte
  • Name, Anschrift und Versicherungsnummer der privaten Krankenversicherung), soweit zutreffend
  • Angaben zu Versorgungsbezügen, die Sie erhalten oder ggf. erwarten (z. B. Betriebsrenten, Zusatzrenten), soweit zutreffend
  • persönliche Identifikationsnummer für steuerliche Zwecke
  • internationale Bankverbindung (IBAN-Nummer)
  • Nachweis der Elterneigenschaft (Geburtsurkunde Kind(er). soweit zutreffend
  • Sterbeurkunde der versicherten Partnerin / des versicherten Partners
  • Heiratsurkunde oder Familienbuch oder Nachweis über eingetragenen Lebenspartnerschaft
  • Vollmacht oder Betreuungsurkunde bei Antragstellung durch dritte Personen, soweit zutreffend
  • Angaben zu den eigenen Einkünften
  • Angaben zu weiteren Hinterbliebenenansprüche
  • letzte Rentenanpassung des verstorbenen Partners oder vorhandene Rentenunterlagen
  • bei Erziehungsrente: Nachweis über Auflösung der Ehe/Partnerschaft

Hinweis: Aufgrund der Corona-Pandemie sollen sämtliche Anträge zurzeit nach Möglichkeit nur telefonisch aufgenommen werden Sie werden zum vereinbarten Termin von dem entsprechenden Sachbearbeiter unter der von Ihnen angegeben Rufnummer kontaktiert. Aufgrund der derzeitigen Situation wird darum gebeten –auch zum Schutz Ihrer eigenen Gesundheit- auf persönliche Vorsprachen zu verzichten und Ihre Angelegenheiten per Mail, Telefon oder auf den Postwegen zu klären. Auf Ihren ausdrücklichen Wunsch ist jedoch auch wieder eine persönliche Vorsprache zur Antragstellung möglich. Sollte dies der Fall sein, werden Sie gebeten, dieses bei der Terminbuchung ausdrücklich anzugeben. Ich darf Sie bitten, bei der Wahrnehmung des Termins die hier im Hause aufgrund der Covid-19-Pandemie geltenden Sicherheitsvorschriften zu beachten. Beim Betreten des Hauses gilt zurzeit die 3G-Regel. Nähere Informationen hierzu können Sie auf der Internetseite der Stadt Dülmen abrufen.

Termin vereinbaren

https://serviceportal.duelmen.de:443/alle-dienstleistungen/-/egov-bis-detail/dienstleistung/38242/show
Soziales, Ehrenamt und Senioren
Overbergplatz 3 48249 Dülmen