Musikunterricht

Das Unterrichtsangebot der Städt. Musikschule Dülmen und Haltern am See basiert auf dem Strukturplan des Verbandes deutscher Musikschulen (VdM), der für alle Mitgliedsschulen verbindlich ist.

Von der Grundstufe bis zur Vorbereitung auf ein Musikstudium umfasst das Unterrichtsangebot das gesamte Spektrum einer musikalischen Ausbildung. Als Mitgliedsschule des VdM werden Bildungsmöglichkeiten für alle Alterstufen angeboten.

Die Musikschule bietet Orientierungshilfe bei der Instrumentenfindung sowie komplexe Ausbildungswege unter Berücksichtigung der individuellen Veranlagung der Teilnehmerinnen und Teilnehmer. In der instrumentalen und vokalen Ausbildung, gegliedert in jährliche Ausbildungsabschnitte, werden die Voraussetzungen für die grundlegende Erarbeitung allgemeiner musikalischer Sachverhalte, die Erweiterung und Vervollkommnung der Spieltechnik sowie die Entwicklung und den Ausbau der eigenen kreativen Fähigkeiten geschaffen.  

Für folgende Instrumente wird Unterricht angeboten:

  • Violine
  • Viola
  • Cello
  • Kontrabass
  • Blockflöte
  • Querflöte
  • Tin Whistle
  • Klavier
  • Keyboard
  • Orgel
  • Akkordeon
  • Trompete
  • Posaune
  • Klarinette
  • Saxophon
  • Oboe
  • Schlagzeug
  • Gitarre
  • E-Gitarre
  • E-Bass
  • Gesang

Rechtsgrundlagen

Ihr Weg zur Antragstellung


Es hilft Ihnen weiter

Zuständige Organisationseinheit

Musikschule Dülmen und Haltern am See

Lüdinghauser Straße 87
48249 Dülmen

E-Mail: musikschule@duelmen.de

Weiterführende Informationen