Wochenmarkt

Der Wochenmarkt findet dienstags und freitags auf der Coesfelder Straße / Königsplatz statt. Ausnahme: Am 7. und 11. August 2020 findet der Markt auf dem Marktplatz statt. Aufgrund der Corona-Pandemie besteht für den Wochenmarkt eine Maskenpflicht. 

Während der Kirmes befindet sich freitags der Wochenmarkt auf der Münsterstraße

In der Zeit vom 01. April bis 30. September beginnt der Markt um 07:30 Uhr und endet um 12:30 Uhr. In der Zeit vom 01. Oktober bis 31. März beginnt der Markt um 08:30 Uhr und endet um 12:30 Uhr.

Bei dem Wochenmarkt handelt es sich um einen grünen Markt. Es werden somit nur Naturprodukte verkauft. Ein Überangebot an gleichen Waren soll durch eine Auswahl der Marktbeschicker ausgeschlossen werden.

Derzeitig wird ein ausgewogenes/vielfältiges Angebot auf dem Dülmener Wochenmarkt präsentiert. Bewerbungen als Marktbeschicker sind an den rechts aufgeführten Sachbearbeiter zur richten.

Der Dülmener Wochenmarkt wird durch eine Marktaufsicht geregelt.

Es wird darauf hingewiesen, dass das Mitführen von Hunden -außer Krankenbegleithunde- auf dem Wochenmarkt verboten ist.  

Rechtsgrundlagen

Ihr Weg zur Antragstellung


Gebühren

  • Die Standgebühren richten sich nach Größe der Standfläche je m².
  • Es wird jedoch eine Mindestgebühr in Höhe von 10,00 EUR vereinnahmt.

Es hilft Ihnen weiter

Zuständige Organisationseinheit

Bürgerdienste, Gewerbe und Markt

Overbergplatz 3
48249 Dülmen

E-Mail: gewerbe@duelmen.de

Verwandte Dienstleistungen