Meldung wilder Müllkippen

Wilde Müllkippen müssen nicht sein. Wer als Nacht- und Nebelkipper erwischt wird, muss mit hohen Strafen rechnen. Dabei geht es viel einfacher, indem man seinen Müll, der nicht in die Abfalltonnen passt, am Wertstoffhof der Stadt Dülmen entsorgt.

Für die Beseitigung einer wilden Müllkippe ist immer die verursachende Person zuständig. Wenn diese jedoch nicht bekannt oder zu ermitteln ist, sind Grundstückseigentümerinnen bzw. Grundstückseigentümer für die Entsorgung zuständig.

Wilde Müllkippen auf öffentlichen (städtischen) Flächen können Sie dem Ordnungsamt melden.

Wilde Müllkippe melden!

Ihr Weg zur Antragstellung


Gebühren

Die Dienstleistung ist gebührenfrei.

Es hilft Ihnen weiter

Zuständige Organisationseinheit

Sicherheit und Ordnung

Overbergplatz 3
48249 Dülmen

E-Mail: ordnungsamt@duelmen.de